Dienstag, 5. Juni 2018

Den Pc-Muskel stärken -diese Vorteile haben sie!

1. Mehr Energie  und Anti-Aging Effekt

Der Beckenbodenmuskel kann großes für uns leisten. Täglich, kurz und bequem im Sitzen geübt, schenkt er Körper und Gehirn mehr Power und Gesundheit. Laune und Hormone kommen durch das Training des Beckenbodens ebenfalls in Schwung, erhalten mehr Energie und regenerieren sich.

Im Beckenboden schlummert ein ungeahntes Power-Potenzial. Wechselbeschwerden, Probleme mit der Prostata, Harnverlust nach der Schwangerschaft, Potenzprobleme oder dauerhafte Überforderung und Stress, das alles kann mit einem regelmäßigen Training des PC Muskels selbstständig reguliert werden.

Sie werden es kaum glauben, doch Sie haben es selbst in der Hand. Ein kleines „Workout”, das den Bedarf an Medikamenten gegen derlei Leiden deutlich reduzieren, mitunter sogar ganz ersparen kann. Ohne stundenlanges Training, Geräte oder Diäten. Mit gezieltem Training des Musculus Pubococcygeus – des Beckenbodenmuskels, auch kurz „Pc-Muskel” genannt lassen sich vielerlei Beschwerden beheben, mindern und verhindern.

2. Orgasmusprobleme
Die Beckenbodenmuskulatur spielt beim Orgasmus eine wichtige Rolle. Viele Frauen kommen deshalb nicht zum Orgasmus, weil die Becknbodenmuskulatur zu schwach ist. Die Beckenbodenmuskulatur, auch PC-Muskel genannt, umschließt die Vagina ringförmig. Mit gezieltem Training genau dieser Muskulatur lässt sich der vaginale Orgasmus trainieren. Durch eine gestärkte Beckenbodenmuskulatur kann die Vagina den Penis des Partners fester umschließen. Das hat den Vorteil, dass das vaginale Lustempfinden gesteigert wird und die Frau so leichter zum Höhepunkt kommt. Frauen kommen meistens nicht so schnell zum Orgasmus wie Männer. Das muss aber nicht so sein, denn durch das PC-Muskel Training kann man den Orgasmus kann man trainieren!

3. Erektionsprobleme
Der PC-Muskel ist in Sachen Sex für Männer der wichtigste Muskel überhaupt. Das richtige PC-Muskel Training für diesen Muskel kann für den Mann maßgebliche Verbesserungen für das Sexleben bedeuten. Die ersten Ergebnisse eines regelmäßigen PC-Muskel Trainings treten relativ schnell ein. Der am schnellsten spürbare Vorteil ist, dass Männer bereits nach 3-4 Tagen eine etwas stärkere Erektionen erreichen und nach und nach wird sich dieser Effekt noch mehr verstärken. Das PC-Muskel Training eine vielversprechende Antwort auf die größten sexuellen Probleme der Männerwelt.

Die PcE-Entdeckung
Gerhard Eggetsberger entdeckt die Energieflüsse und verschiedenen Effekte des Pc-Muskels in den frühen 1980er Jahren und entwickelte daraus ein Trainingskonzept, das für jedermann leicht anwendbar ist.


Lesen Sie kostenlos das Buch "Power für den ganzen Tag": LINK

Sie möchten den Effekt zu Hause trainieren und Ihren Trainingseffekt überprüfen, dann sind die mobilen Kleingeräte für zu Hause genau richtig für Sie: LINK



Fotoquelle: Fotolia/Eggetsberger.Net