Donnerstag, 6. Dezember 2018

Österreich: Ab 2020 keine Plastiksackern mehr an den Supermarktkassen

„Wir brauchen keine Plastiksackerl mehr in Österreich“: Ab 2020 soll es im Handel nur mehr Papier- und Stoffsackerl geben. Ein EU Beschluss von 2015 wurde somit umgesetzt! Damit ist Österreich das dritte EU-Land, das diesen Weg geht.

Anm.: Das bedeutet natürlich nicht, dass die Plastik-Verpackungen und Styroportabletts von diversen Lebensmittel wie Fleisch, Wurst, Gemüse, Obst verschwinden. Genauso wie die Bio-Gurken in Plastik eingeschweißt bleiben und Plastikflaschen weiter für Getränke, Waschmittel etc. im Umlauf gebracht werden. Die neue Regelung darf somit als äußerst halbherzig angesehen werden👎



Quellen ©: ORF/ZIB, Quelle Anm.: Eggetsberger-Info
Bildquelle ©: ORF/ZIB