Samstag, 16. Mai 2020

Auf der Suche nach dem Glück!


Heute ist der richtige Tag, um sein Glück in die Hand zu nehmen!

Viele von uns werden durch unkontrollierte Gedanken und Gefühle oftmals in eine falsche Richtung geführt. Hätten wir unsere Gedanken und Gefühle aber mehr unter Kontrolle, wären wir glücklicher und führten ein besseres Leben. Manche Menschen haben von Natur aus ein gutes Gespür für Erfolg. Andere wiederum blockieren sich mit mentalen Mustern, die den Erfolg auf Dauer verhindern. Die letzten Wochen und Monate waren sehr schwierig, aber jetzt ist es an der Zeit neue Vorsätze umzusetzen und sein Leben zu ändern. Dazu müssen wir aber die negativen Einstellungen und Gedanken ablegen und alte Gewohnheiten und Programmierungen auflösen. Wer den Willen hat glücklich zu sein, wird auch Wege finden um das zu erreichen. 

Hier eine kleine Anleitung für mehr Glück und Lebensfreude:

Selbsterkenntnis: Finden Sie Ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten und seien Sie dabei ehrlich mit sich selbst. Analysieren Sie sich so objektiv wie möglich und nehmen sie eine richtige Beurteilung Ihrer Eigenschaften, Kräfte, Werte vor.

Sich den Tatsachen stellen: Seien Sie ehrlich zu sich selbst und beschönigen Sie nichts, denn das wäre der erste Schritt in den Misserfolg. Nur wer den ehrlichen Ausgangspunkt kennt, kann einen guten Weg planen.

Ziele definieren, die sie glücklich machen: Nehmen Sie sich Zeit um diesen Punkt so gut wie möglich zu definieren. Machen Sie sich Ihre Bedürfnisse bewusst. Was macht sie glücklich? Was benötigen Sie dafür? In welcher Zeit ist ein bestimmtes Ziel erreichbar?

Ziele verfolgen und pflegen: Setzen Sie sich in Ihrer täglichen Routine mehrere Marker, um sich  immer wieder an Ihr Ziel zu erinnern. Ganz besonders am Morgen, bevor Sie aufstehen, sollten sie einige Minuten daran denken, wie sie heute ihrem Ziel näherkommen könnten. Ebenso am Abend vor dem Schlafengehen, sollten sie noch einmal den Tag revue passieren lassen und sich auf ihr Ziel konzentrieren.

Hemmnisse erkennen und auflösen: In der Hektik des Tages können schnell alte Gewohnheiten aufleben und äußere Umstände uns hemmen durch die wir das Ziel aus den Augen verlieren. Dagegen können wir uns mit bewussten Pausen und Achtsamkeit wehren.

Wer Unterstützung für sein Glücksprogramm sucht, könnte das Frequenz-File "Glücksgefühle & Regeneration" aus dem Bio-Vit Shop nutzen: LINK

Fotoquelle: pixabay