Dienstag, 9. Februar 2016

Am 14. Februar ist Valentinstag!

Es gibt viele Formen des Kusses!
Beispielsweise den Kuss der Mutter, den Kuss unter Geschwistern, den Kuss der Liebenden. Küssen hat viel mit Nähe und mit dem Riechen zu tun, wir wollen den Anderen riechen und fühlen. Und das ist uns in die Wiege gelegt worden, dass wir den Anderen sozusagen erschnüffeln wollen. Kenn ich den, kenn ich den nicht, ist er mir vertraut, oder nicht. Wissenschaftler, die sich mit dem Küssen beschäftigen sagen, dass der Mensch im Schnitt im Laufe von 70 Lebensjahren 110.000 Minuten küsst. Das sind 1822,33 Stunden und 76,4 Tage! 
Beim Küssen werden Hunderte von Bakterien und Millionen Viren ausgetauscht. Küssenden bewegen etwa 30 bis 40 Muskeln  und verbrennen dabei rund 12 Kalorien in drei Minuten.
Küssen können alle!
Wenn wir küssen, denken wir nicht: Erst Oberlippen- und Jochbeinmuskel aktivieren, Unterlippen- und Mundwinkelsenker nach unten ziehen und die Lippen auf die des Gegenübers pressen!

Also nutzen Sie den Valentinstag dazu, geliebte Menschen zu küssen!
 

Ab sofort finden Sie schöne Geschenke dazu im Bio-Vit Shop. LINK
Partner-Angebote für Seminare im PEP-Shop: LINK